Scankraft
Bauteil 3D Scan Reverse Engineering

3D Scanner Funktionsweise - welche 3D Messverfahren gibt es?

Die Welt des 3D Scannens und Vermessens mag auf ersten Blick verwirrend sein. Verschiedenste Technologien, Auflösung und Genauigkeit, etc etc – heute wollen wir etwas Klarheit in diese Thematik bringen:

Es gibt verschiedene 3D-Scanverfahren, die jeweils auf unterschiedlichen Technologien basieren und für verschiedene Anwendungen geeignet sind.

In diesem Artikel erklären wir die Funktionsweise von 3D Scannern und die verschiedenen Scanverfahren.

5 verschiedene 3D Messverfahren und deren Anwendungsgebiete

Lasertriangulation:

  • Funktionsweise: Ein Laserstrahl wird auf das Objekt projiziert, und eine Kamera erfasst die Position des reflektierten Lasers. Durch die Berechnung des Winkels zwischen dem Laser und der Kamera wird die genaue Position jedes Punktes auf der Objektoberfläche bestimmt.
  • Anwendungen: Präzisionsmessungen, industrielle Inspektion, Reverse Engineering.

Lasertriangulation-Scanner bei Scankraft

Sämtliche Handscanner im Bereich Messtechnik bei uns im Sortiment nutzen Lasertriangulation. Wir haben verschiedenste Modelle von Shining 3D sowie 3D Scantech. Das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet unser FreeScan Combo.

Strukturlichtscanning:

  • Funktionsweise: Ein Projektor projiziert ein Muster (z. B. Streifenmuster) auf das Objekt. Kameras erfassen die Verzerrungen dieses Musters und berechnen daraus die 3D-Koordinaten der Objektoberfläche.
  • Anwendungen: Hochpräzise Scans von komplexen Oberflächen, Qualitätskontrolle, medizinische Anwendungen.

Strukturlichtscanner bei Scankraft

Shining 3D OptimScan 5M

Präzision: 0,005mm

Link zum 3D Scanner

Shining-3D-AutoScan-Inspec-3D-Scanner

Shining 3D AutoScan Inspec

Präzision: 0,01mm

Link zum 3D Scanner

Photogrammetrie:

  • Funktionsweise: Mehrere Fotos eines Objekts aus verschiedenen Winkeln werden aufgenommen und durch spezielle Software in ein 3D-Modell umgewandelt. Diese Methode basiert auf der Analyse der Parallaxenverschiebungen zwischen den Bildern.
  • Anwendungen: Architektur, Denkmalschutz, Film- und Videoproduktion, 3D-Modellierung für Spiele und virtuelle Umgebungen.

Photogrammetriescanner bei Scankraft

Shining-3D-FreeScan-Trio-3D-Scanner

Shining 3D FreeScan Trio

Der FreeScan Trio ist grundsätzlich ein Laserscanner, welcher für Messtechnik-Zwecke eingesetzt wird, besitzt allerdings auch einen Photogrammetriemodus.

Präzision: 0,02mm

Link zum 3D Scanner

Time-of-Flight (ToF):

  • Funktionsweise: Ein Laser oder Lichtimpuls wird ausgesendet, und die Zeit gemessen, die benötigt wird, bis das Licht zurück zum Sensor reflektiert wird. Diese Zeit wird verwendet, um die Entfernung zu berechnen.
  • Anwendungen: Große Entfernungen, Bau- und Ingenieurwesen, Geodäsie.

Tof / LiDAR-Scanner bei Scankraft

Sämtliche 3D -Laserscanner im Bereich Architektur und Vermessung von von Faro sowie Leica.

Phasenverschiebung:

  • Funktionsweise: Ein kontinuierlicher Lichtstrahl wird ausgesendet, und die Phasenverschiebung des zurückkehrenden Lichts wird gemessen. Diese Verschiebung wird verwendet, um die Entfernung zu berechnen.
  • Anwendungen: Präzise Messungen in der Industrie, Bauteilinspektion, Qualitätskontrolle.

Kontaktscanning (Taktile Messung):

  • Funktionsweise: Ein mechanischer Taster bewegt sich über die Oberfläche des Objekts und misst dabei physisch die Position jedes Punktes.
  • Anwendungen: Hochpräzise Inspektion und Messung von mechanischen Bauteilen, hauptsächlich in der Metallbearbeitung und Fertigung.

Kontaktscanner bei Scankraft

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die “FreeProbe”, ein Zusatzinstrument, was taktiles Messen mit einem Handgerät ermöglicht, beim Kauf eines Shining 3D FreeScan Trak Pro 2 zu erwerben.

Weiters bieten wir die Möglichkeit taktile Messarme sowie CMM (Koordinatenmessmaschinen) von Hexagon zu erwerben.

Jedes dieser Verfahren hat seine eigenen Vor- und Nachteile und ist für bestimmte Anwendungen besser geeignet. Die Wahl des richtigen Verfahrens hängt von Faktoren wie der erforderlichen Genauigkeit, der Art des zu scannenden Objekts und den Umgebungsbedingungen ab.

Angebots- und Beratungsanfrage

Nennen Sie uns Ihr Anliegen und wir melden uns innerhalb von 24 Stunden mit unserer Empfehlung oder einem Angebot zurück!

Achtung: Derzeit gibt es bei ausgewählten 3D Scannern ein Ready-To-Scan-Paket kostenlos dazu – jetzt anfragen & Bonuspaket sichern.

über 100 zufriedene Kunden
Ansprechpartner: Philip Feilhaber
Telefonisch erreichbar • Mo-Fr 08:00-17:00 Uhr.
Telefon: +43 732 997 444